Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Mit Hilfe des Data Mart Managers können beliebige Sichten auf das Datenmodell (in der Regel auf Data-Marts) sowohl tabellarisch, aber auch in Form einer Pivot-Tabelle oder auch als Chart-Report (Linien-, Balken, Tortendiagramm) angezeigt werden.

Standard <Default>-Sichten werden im Rahmen der unterschiedlichen FlexFinance-Komponenten ausgeliefert, können aber auch kundenindividuell im Rahmen des Projektes definiert und in wenigen Minuten in die Maske aufgenommen werden.

Diese Sichten sind in der Regel sehr umfangreich, sowohl in der Anzahl der dargestellten Spalten, als auch in der Menge der Zeilen. Sie können aber direkt in der Maske angepasst und dann als kundenindividuelle Sichten gespeichert werden (sowohl Filterung der angezeigten Zeilen ist möglich, als auch die Auswahl und Reihenfolge der gewünschten Spalten).

Diese kundenindividuellen Sichten können wiederum verwendet werden, um aggregierte Reports, Pivot- oder Chart-Darstellungen zu definieren. Auch diese Definitionen können unmittelbar in der Maske vorgenommen und als fertige Standard Reports/Charts gespeichert werden.

Alle Sichten und Reports können in beliebige Formate exportiert werden. Fertig geprüfte Sichten/Reports können markiert und in ein Dashboard übertragen werden (siehe Dashboard).

Es ist auch möglich vergangene Bestände/Buchungstage auszuwählen, um die Werte über den Zeitstrahl zu vergleichen.



(Für weitere Informationen lesen Sie bitte das Handbuch: Data Mart Manager.)

  • No labels